Neuigkeiten

  • Tamiya Euro Cup

    Am vergangenen Wochenende fand der erste Qualilauf zum Tamiya EuroCup statt. 54 Teilnehmer wollten sich das erste Rennen im Jahr 2017 nicht entgehen lassen. Einige Fahre nutzten am Samstag die Trainingsmöglichkeit um die Fahrzeuge perfekt auf die anspruchsvolle und sehr griffige Strecke abzustimmen. Am Renntag wurden 3 Vorläufe gefahren, die über die Poleposition entschieden. In einigen Klassen war es ein hartes aber faires Kopf an Kopf-rennen. Die Finals boten sehr viel Spannung und Action. Einige Fahrer in den letzten Runden, in Führung liegend, nerven gezeigt. Was für zusätzliche Spannung führte. Am Ende haben alle die am fehlerfreisten gefahren sind, verdient Gewonnen.

    Schön ist auch, dass sich einige Anfänger zu ihren ersten Rennen durchringen konnten und dieses mit Bravour meisterten.

    Wir danken allen Helfern und Eltern für die tolle Unterstützung. Unsere Küchenfee hat wieder viele leckere Sachen zubereitet. Danke.

    Ergebnisse

    Ergebnisse RaceTruck

    Rangliste TBA

    Galerie

    Mika News

    vom 11.01.2017

  • Happy New Year!!

    Wir wünschen Euch allen ein efolgreiches, gesundes neues Jahr!!

    vom 01.01.2017

  • Frohe Weihnachten!!

    vom 25.12.2016

  • Großer Preis von Höckendorf - Finale

    Am vergangenen Wochenende wurde der letzte Lauf zum Großen Preis von Höckendorf 2016 ausgetragen. Nach viele Jahren war es bereits die 16. Saison und einige Gesichter des ersten Rennen sind immer noch dabei

    In fast allen Klassen war die Gesamtwertung noch offen, was auf spannende Kämpfe zu hoffen ließ. Das recht überschaubare Fahrerfeld, welches dennoch sehr hochkarätig war, zeigte in den Finals die erwartenden spannenden Rennen. Sogar die Gesamtwertung der Klasse Sport wurde erst in der letzten Minute, im letzten Rennen, am letzten Renntag entschieden.

    Der MSC Höckendorf e.V. bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern für die gelungene Saison 2016!

    Ergebnisse

    Galerie

    Gesamtwertung Galerie

    Rangliste

    Teamwertung

    Mika News

    vom 18.11.2016

  • TAMIYA DM-Revange

    Mit der fünften TAMIYA DM-Revange endete die diesjährige Außensaison auf dem „MSC Raceway“. Der MSC konnte einen würdigen Abschluss der Außensaison feiern. Nachdem am Samstagvormittag das Training stattfand, starteten die Vorläufe 14 Uhr. Durch einen „sportlichen“ Zeitplan konnten 9 Vorläufe gefahren werden. Allein am Samstag 6 davon. Es konnten ausgiebig die Modelle und Strecke getestet werden und jeder hatte viele Möglichkeiten das perfekte Setup für die Finale zu finden. Da auch dieses Jahr mit einem ausgemessenen Motorpool gefahren wurde waren die Ausgangsbedingungen für alle Starter gleich. Es wurden am Sonntag 4 Finale gefahren von denen 2 in die Wertung gingen. Auch hier gab es noch einmal viele Möglichkeiten das Beste herauszuholen zumal die 2 letzten Finale reine Regenfinale waren. Es war also wieder für jeden etwas dabei. Natürlich endete die Veranstaltung mit eine zünftigen Siegerehrung mit Sekt und strahlendem Sonnenschein. Leider stellte sich keiner der kürzlich gekürten Deutschen Meister der DM-Revanche. Auf jeden Fall war es eine gute, ruhige und entspannte Rennveranstaltung wofür sich der MSC bei allen teilgenommenen Rennfahrern bedankt.
    Es wird nächstes Jahr wieder eine TAMIYA DM-Revanche geben so der Tenor der Dabei gewesenen. Ihr könnt schon das erste Septemberwochenende 2017 notieren.

    Ergebnisse

    vom 07.09.2016

  •  
    Username: Passwort: