Neuigkeiten

  • Großer Preis von Höckendorf - Frühjahrscup

    Am letzten Wochenende fand der 2. Lauf zum "Großen Preis von Höckendorf", der Frühjahrs-Cup, statt. Der Samstag wurde von vielen Fahrer genutzt um sich und ihre Fahrzeuge auf die anspruchsvolle Strecke einzustellen.

    Der Sonntag sollte mit bestem Wetter starten. Stolze 44 Fahrer hatten sich genannt, was viele spannende, harte, aber faire Zweikämpfe garantierte. In den Vorläufen stellten sich die Favoriten auf die vorderen Plätze. Die Finals waren spannend bis zur letzten Sekunde. In einigen Klassen konnte der Gesamtsieger erst nach dem 3. Finale gekrönt werden.

    Ein großes Danke geht an unsere Küchenfee Holger, der einen super Job gemacht hat! Ebenso ein riesiges Dankeschön an alle freiwilligen Helfer und Eltern die uns zu jederzeit bestens unterstützt haben!

    Ergebnisse

    Teamwertung - coming soon

    Rangliste

    Galerie

    vom 23.05.2016

  • neue Möglichkeiten im freien Training

    Ab sofort gibt es die Möglichkeit seine einzelnen Runden auf dem Handy oder Laptop einzusehen. Unter welche Bedingungen das funktioniert, guckst du hier

    vom 20.05.2016

  • LRP-HPI-Challenge

    Bei besten Wetter fand letztes Wochenende, auf dem MSC Raceway, ein Qualifikationslauf für das Finale der LRP-HPI-Challenge statt. Durch die Feiertage hatten einige Fahrer die Gelegenheit genutzt um kräftig zu trainieren, den es wurde die Fahrtrichtung geändert. Nach kurzer Umstellung haben alle Fahrer die neue Streckenführung begrüßt und als sehr gut befunden. Die Gripverhältnisse waren auch gut, die Strecke wurde mit Zuckerwasser präpariert, was ebenfalls bei allen Fahrern gut ankam.

    Am Sonntag fanden sich 31 Fahrer und Mütter ein ihre Jungs anfeuerten und unterstützten. Nach 3 Vorläufen stellte sich heraus das in alle Klassen, viele Fahrer sehr eng beieinander waren. Die Spannung in den Finalen war vorprogrammiert. Die Finale boten das was die Vorläufe versprachen. Trotz der z.T. langen Fahrzeiten bis zu 10 Minuten, wurden so manche Siege erst in den letzten 2 Kurven entschieden.

    Alle Sieger/in haben ihre jeweiligen Klassen verdient gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!!

    Ein dickes Dankeschön geht an alle Mütter, die uns trotz Ihres Ehrentages voll unterstützt haben!!

    Ergebnisse

    Galerie

    Bilder Mikanews

    Rennbericht Mikanews

    vom 10.05.2016

  • Tamiya EuroCup

    Die Outdoor Saison auf dem MSC Raceway startet mit einem Rennen der Extraklasse. Der Wetterbericht prophezeite im vorherein schon sehr kaltes und feuchtes Wetter, doch als es tatsächlich während des Rennens begann zu schneien, waren alle erstaunt. Kaum einer der Fahrer hat bereits ein "echtes" Rennen bei solchen Bedingungen absolviert, damit war das Schnee-Chaos für alle Teilnehmer eine Herausforderung der besonderen Art.

    Nichtsdestotrotz gingen fast alle Teilnehmer auf die Strecke und versuchen die besten Zeiten, welche bei diesen Bedingungen möglich waren, zu fahren.

    Für die ersten Finale gab es eine sehr nasse und rutschige Strecke, welche während der folgenden Finale langsam abtrocknete. Durch diese ungleichmäßigen und rutschigen Bedingen war es sehr schwierig das Rennen zu meistern.

    Wir gratulieren nochmals allen Siegern und Platzierten sowie auch den Gewinnern der tollen Preise. Ein großes Danke geht an unsere Küchenfee Holger, der einen super Job gemacht hat! Ebenso ein riesiges Dankeschön an alle freiwilligen Helfer und Eltern die uns zu jederzeit bestens unterstützt haben!

    Ergebnisse

    Rangliste

    Galerie

    vom 25.04.2016

  • 16. Großer Preis von Höckendorf

    Der Große Preis von Höckendorf geht nunmehr in die 16. Saison und wieder waren ganze 56 Starter angereist um sich in den verschiedenen Klassen zu messen.

    Nachdem die Strecke am Sonnabendvormittag aufgebaut wurde, drehten anschließend schon die ersten Fahrer ihre Runden um das perfekte Set-up für den Sonntag zu finden. Somit waren die meisten Fahrer für die Qualifikationsläufe am Sonntag gut gerüstet.

    Durch die moderne Technik des MSC Höckendorf konnten alle Fahrer die Rundenzeiten und Ergebnisse in Echtzeit auf den TV Geräten bzw. Handys mit verfolgen.

    Wie bei jedem Großen Preis von Höckendorf waren die Finale wieder schön anzusehen, da es spannende Rennen zu beobachten gab. Die Klasse Fighter-Race konnte Julia Dietrich (MSC) für sich entscheiden und somit den Seriensieger Gunnar Dietze (Dresden) auf den zweiten und Christian Berthold (MSC) auf den dritten Platz verweisen. 1:12 gewann Stefan Grilz (Kamenz) und Tourenwagen Sport André Scheinpflug (Dresden). Holger Zirkler (Dresden) konnte sich bei den M-Chassis durchsetzen. Weiter siegten Jörg Glashagen (Freital) vor Ralf Bode (MSC) bei den Super-Tourenwagen und Tommy Fischer (Bühlau) vor Sven Janik (MSC) in der Klasse Formel.

    Wir gratulieren nochmals allen Siegern und Platzierten sowie auch den Gewinnern der tollen Preise.

    Ein großes Danke geht an unsere Küchenfee Holger, der einen super Job gemacht hat! Ebenso ein riesiges Dankeschön an alle freiwilligen Helfer und Eltern die uns zu jederzeit bestens unterstützt haben!

    Ergebnisse

    Rangliste

    Galerie

    vom 01.03.2016

  •  
    Username: Passwort: